Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 0:45

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tulpa bei Gedächtnispalast
BeitragVerfasst: So 11. Jan 2015, 1:37 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 10. Jan 2015, 23:41
Beiträge: 3
Guten Abend/Morgen allerseits,
Ich bin hier etwas neu darum tut es mich schon mal leid falls die Frage im falschen Forum sein sollte.
Ich habe zwar noch keinen Gedächtnispalast aber bin in der Planung. Da ich auch Lucides Träumen praktiziere und über vieles viel lese habe ich gelesen, dass man sich eine Tulpa, oder Traumhelfer, erstellen kann welche einem im Traum auftaucht und einen daran erinnert dass man träumt und man dadurch anfängt bewusst zu träumen. Um sowas zu schaffen müsste diese Tulpa ja eigentlich schon ein gewisses Eigenleben besitzen. Nun soll es sowas auch bei nem Gedächtnispalast möglich sein. Heißt man könnte ein Wesen erschaffen welches in dem Palst "haust" und einem hilft, sei es nun was simples wie ein Koch welcher einem direkt die ganzen Zutaten und Rezepte sagt oder was komplexeres wie ein Butler oder sogar einen Freund. Ich persönlich finde die Idee recht interessant, weil man sich damit die aktive Wiederholung einerseits sparen könnte da man der Tulpa sagen könnte sie solle dauerhaft alles ablaufen. Andererseits würde man somit alles schneller finden da mehrere Wesen suchen. Als Gefahren sehe ich jedoch, dass diese Tulpa ein zu starkes Eigenleben entwickeln könnte und ich somit gegen mich wenden könnte. Auch wäre es ja so ne art Persöhnlichkeitsabspaltung oder Bewustseinsabstaltung womit man eine multiple Persönlichkeit entwickeln könnte.
Wenn das ganze mit einer Tulpa möglich ist dann sogar mit zwei oder drei wobei das mit je mehr Tulpas ich mir das vorstelle desto eigenartiger wird es und total Brainf*cking für mich wird.

nochmal pro und contra von Tulpa:
pro:
-aktive Wiederholung des gesamten Palasts nicht nötig
-schnelleres wiederfinden von Informationen
contra:
-Tulpa könnte sich gegen einen wenden
-multiple Persönlichkeit könnte entstehen

Wie gesagt das ganze ist bisher noch komplett theoretisch und ich würde gerne wissen ob ihr der Meinung seit so was wäre überhaupt möglich und angenommen es wäre möglich was ich noch übersehen haben könnte.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de