Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mo 28. Mai 2018, 0:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2011, 8:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 9:33
Beiträge: 1741
Wohnort: München
Hallo Brainboard-Mitglieder,

Ihr seid herzlich eingeladen zu einer Telefonkonferenz, die von der Deutschen Gesellschaft für Schnell-Lesen (DGfSL) speziell für Mitglieder unseres Forums veranstaltet wird.


Termin: So 21.08.2011 von 20-22h.


Programm:
Peter Rösler von der DGfSL wird zuerst eine 15-minütige Einführung in die verschiedenen Formen des Schnell-Lesens geben. Dann haben wir genügend Zeit für Fragen, Antworten und Diskussionsbeiträge jeglicher Art. Weil sich in der DGfSL auch unter Mitarbeit „rein optischer“ Schnellleser einige Erkenntnisse zum Schnell-Lesen angesammelt haben, die in Ratgeberbüchern fehlen oder sogar diesen widersprechen, erwarte ich einen spannenden Abend.


Organisatorisches:
Die Teilnahme ist kostenlos. Technisch läuft es so ab: die Teilnehmer rufen eine normale Festnetztelefonnummer eines Konferenzanbieters an und rufen eine bestimmte Internetseite auf, um den Bildschirm des Referenten mitverfolgen zu können (voraussichtlich ähnlich wie unter www.dgfsl.de/anleitung.html beschrieben). Es besteht am So 21.08.2011 ab 19h die Möglichkeit, die Technik auszuprobieren.


Anmeldung:
Da die Teilnehmeranzahl aus technischen Gründen beschränkt ist, meldet sich bitte jeder, der teilnehmen möchte, wie folgt an: entweder gleich hier im Beitrag oder durch eine private Nachricht an mich.


Zur Deutschen Gesellschaft für Schnell-Lesen (DGfSL):
Die DGfSL ist eine deutschsprachige Fachgesellschaft mit Sitz in München, die sich mit dem Thema Schnell-Lesen, englisch "Speed Reading", befasst. Die DGfSL hat das Ziel, das Schnell-Lesen zu fördern und zu erforschen. Siehe www.dgfsl.de.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2011, 11:45 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Aug 2008, 19:19
Beiträge: 651
Wohnort: Tübingen
Hallo Boris,

das ist ja ein super Angebot. :D :D :D
Finde ich spitze, vielen Dank.

Bin dabei.

_________________
„Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt.“
Alfred Herrhausen (1930-1989), dt. Bankier


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2011, 13:21 
Offline
Stammgast

Registriert: Fr 13. Jun 2008, 18:13
Beiträge: 79
Dem stimme ich zu. Ich nehme gerne teil.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 01. Aug 2011, 22:18 
Offline
Einmal-Schreiber

Registriert: Mo 24. Mai 2010, 11:49
Beiträge: 1
Hallo,

dieses Thema interessiert mich auch sehr, daher möchte ich das tolle Angebot gerne annehmen und an der Konferenz teilnehmen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Wäre gerne dabei
BeitragVerfasst: Do 04. Aug 2011, 9:11 
Offline
Einmal-Schreiber

Registriert: Sa 13. Nov 2010, 9:15
Beiträge: 1
Wenn möglich, nehme ich teil. ich freue mich schon!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Aug 2011, 20:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 9:33
Beiträge: 1741
Wohnort: München
Alle die sich angemeldet haben sollten eine E-Mail mit der technischen Anleitung bekommen haben.

Ansonsten, oder wenn noch Nachmelde-Interessenten da sind, bitte bei mir melden.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 9:45 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Aug 2008, 19:19
Beiträge: 651
Wohnort: Tübingen
Danke für die Mail, hab sie bekommen. :D :D

_________________
„Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt.“
Alfred Herrhausen (1930-1989), dt. Bankier


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 16:27 
Offline
Superbrain

Registriert: Sa 11. Mär 2006, 23:40
Beiträge: 131
Wohnort: Hessen
Bin leider verhindert. Wird es einen Mitschnitt geben?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 17:03 
Offline
Regelmäßiger Besucher

Registriert: Do 10. Mär 2011, 22:48
Beiträge: 41
Zitat:
Von der Konferenz wird ein mp3-Mitschnitt erstellt, der aber nicht
öffentlich zugänglich ist.


Soweit bin ich informiert. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass man die Öffentlichkeit gänzlich von eventuell bei der TK gewonnen Erkenntnissen ausschließen wird.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 30. Aug 2011, 13:22 
Offline
Einmal-Schreiber

Registriert: Di 07. Jun 2011, 1:06
Beiträge: 1
Wohnort: Dortmund
Hallo zusammen,

hätte auch gerne teilgenommen, war aber ebenfalls verhindert. Wird der Mitschnitt wirklich nicht forenintern verfügbar sein?

LG
Stefan


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 07. Nov 2011, 22:03 
Offline
Regelmäßiger Besucher

Registriert: Di 25. Okt 2011, 19:39
Beiträge: 11
Gibt es einen Mitschnitt?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de