Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mo 06. Jul 2020, 9:11

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 05. Dez 2011, 0:36 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 15. Mär 2010, 21:30
Beiträge: 5
Hallo,
ich möchte gerne zum Einstieg in die Memotechnik ein paar Bücher lesen.
Hab jetzt hier ein bisschen herumgelesen und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es erstmal zwei Bücher von Tony Buzan werden sollen. Einmal "Nichts vergessen!: Kopftraining für ein Supergedächtnis" das ich mir gleich kaufe und dann "Das mind-mapping buch" welches ich mir zu Weihanchten wünsche.

Jetzt fällt mir aber auf, dass es mehrere Mind-mapping Bücher von Tony Buzan gibt und ich würde gerne wissen welches das beste ist.
Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Lg, Pferd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 11. Dez 2011, 21:30 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 15. Mär 2010, 21:30
Beiträge: 5
Oder anders gefragt: Welches würdet Ihr nehmen wenn ihr euch entscheiden müsstet?

Hier ein Link zu Amazon


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2011, 4:51 
Offline
Regelmäßiger Besucher

Registriert: Fr 15. Mai 2009, 17:36
Beiträge: 43
Wenn keiner antwortet, dann will ich mich mal aus der Deckung wagen.
Buzan's Bücher zum Thema Mnemotechnik sind eher ungeeignet.
Mal vorsichtig ausgedrückt könnte man sie als unseriös bezeichnen.
Buzan ist nämlich ein Meister der Selbstvermarktung.
Sein Schwerpunkt liegt darauf reich zu werden und nicht seinen Lesern was zu verklickern.
Kurz:
Zum Erlernen der Techniken gibt es deutlich Besseres.
Auch von deutschen Autoren.

Zum Verständnis der Mnemotechnik als Teil der Kulturgeschichte würde ich zu den Voigt-Büchern greifen, hier: Esels Welt.
Vom Standardwerk, welches immer zitiert wird, (von einer Frau Yates 1966 verfaßt oder so) würde ich eher abraten.
Ich hoffe, ich konnte behilflich sein. :wink:

Mfg

Tiffi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2011, 7:19 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:10
Beiträge: 186
Wohnort: Wien
@Tiffi
Du hast schon recht, Tony Buzan liegt vor allem Wert darauf sich gut zu vermarkten (und nicht immer so sehr auf Qualität) allerdings kann man ihm nicht absprechen das er Mindmapping erfunden / ausgearbeitet hat und der Threadstarter hat ja auch nach einem Mindmapping Buch von Buzan gefragt, ich persönlich bin kein großer Fan vom Mindmapping aber ich denke es macht schon Sinn Buzans Bücher zu diesem Thema zu lesen.

Leider kann ich dir kein Buch empfehlen Pferd weil ich einfach keine Ahnung von Mindmapping / die Qualität von Buzans Mindmapping Büchern habe. Wollte nur klar stellen dass Buzans Bücher über Mindmapping vermutlich eine gute Anlaufstelle ist, seine anderen Bücher über Mnemotechniken würde ich allerdings eher nicht empfehlen da es dort deutlich qualitativere und fachlich bessere Bücher gibt.

PS: Guten Morgen :)

_________________
Grenzen existieren nur in unserem Kopf.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Dez 2011, 0:20 
Offline
Superbrain

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 14:53
Beiträge: 313
Hallo Pferd,
besuche mal eine Stadtbücherei, dort solltest Du Buzans Bücher finden (und andere) und kannst Dich dann entscheiden, ob und welches Du kaufen möchtest.

Falls vorhanden, wirf doch auch mal einen Blick in Rose/ Nicholl('s) "MASTER-Learning" (deutscher Titel), ein Buch von 2002, in dem viele Lerntechniken und Hilfen und ein System zum "vollständigen Lernen" von der Vorbereitung über das Merken, Suche nach Assoziationen und Bedeutung des Stoffes bis hin zu einer Reflexion über das Gelernte (was kann ich beim nächsten Mal wieder anwenden, was verbessern) erklärt werden.

Keine klassische Mnemotechnik, aber viele Elemente, die auch beim Merken helfen wie Akronyme bilden, Assoziationen bilden etc. werden beschrieben.

Am Anfang eines jeden Kapitels findet sich übrigens ein MindMap zum Thema!

LG
Frederica


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 02. Mai 2013, 5:34 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 02. Mai 2013, 5:06
Beiträge: 4
Nichts vergessen! von Tony Buzan kann ich nur empfehlen.
MindMaps werden angerissen, viele mnemotechniken und gute
am anfang wird man gut motiviert.

_________________
Bibelstellen memorieren: www.majorsystem-bibel.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 21. Okt 2013, 9:13 
Offline
Regelmäßiger Besucher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2012, 11:29
Beiträge: 20
Wohnort: Berlin
Also "Das Mind-Map-Buch" ist meiner Meinung nach das beste Buch zum Thema. Klar - wenn ich andere Gedächtnistechniken erlernen möchte, gibt es wirklich bessere. Aber generell sind die Bücher von Buzan sehr informativ, haben tolle Inspirationen und sind gut recherchiert.

Das absolut Beste am Mind-Map-Buch sind die vielen künstlerisch absolut herausragenden Beispiel-Mind-Maps. Leider bin ich selbst nicht so gut, dass meine Mind-Maps auch solche Kunstwerke werden, aber ich nutze selbst die Technik des Mind-Mappens um mir Inhalte aufzubereiten, Inhalte zu wiederholen, meine Gedanken zu ordnen, To-Do-Listen zu schreiben, Brainstormings zu machen und sogar Vorträge strukturiere ich mir vorab in Form von Mind-Maps. Mir persönlich gefällt auch der Stil der Buzan'schen organischen Mind-Maps. Diese natürlichen Gestalten und Verästelungen kommen auch in der Natur vor, so versteht unser Gehirn diese Formen auch als Bestandteil davon und adaptiert die Inhalte dann besser als bei langweilig strukturierten statischen oder Ballon-Mind-Maps.

Kauf dir "Das Mind-Map-Buch"!

Gruß
Martin

_________________
Ein komplettes Lern-System für Schüler, Studenten und alle, die effektiver, erfolgreicher und nachhaltiger lernen möchten: http://www.ZENTRAL-lernen.de - Mit Erfolgsgarantie


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de