Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 22:57

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 511 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 10.000
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 12:17 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
Hi,

hat jemand lust sich an einem 10.000er zu beteiligen?

Ich habe ein Programm geschrieben, mit dem ich Wörterlisten analysiert habe und wenn ich nichts falsch gemacht habe (sieht aber ganz gut aus), dann habe ich nach einer

Konsonant K K K variante für 9727 Zahlen aus den 10.000 deutsche begriffe die genau passen.

Für die meisten Zahlen habe ich aber bis zu 60 Varianten, jetzt muss ich die durchgehen und die besten raussuchen, die möglichst nicht so häufig in anderen varianten vorkommen.

K V K V und ähnliches haben nur die hälfte der wörter gebracht bisher.
Aber ich bin noch am Experimentieren.[/u]


beispiel für 9727


9727
Peking
Abgang
begangen
begn�gen
Pekings
Pekinger
Packung
abgeneigt
begn�gt
abgeh�ngt
Pieckenhagen
beging
Abg�nge
begangenen
begingen
PEKING
Picknick
Peking-Besuch
bogenges�umten
Pockinger
Packungsbeilage
Beugungsmechanismus
abgeneigt gegen
Pa�genauigkeit
begn�gte
Packungsgr��e
Peking-treuen
Abg�nger
begangener
Peking-freundliche
begangene
Picknickkorb
Peking-kritischen
Packungen
abgenickt
Picknickk�rbe
Peking-Universit�t
Backenknochen
Buckingham-Palasts
abgenagte
Picking
PIECKENHAGEN
Peking
begangen
Abgang
begn�gen
Pekinger
Pekings
beging
abgeh�ngt
Packung
begn�gt
begangenen
Pieckenhagen
abgeneigt
Abg�nge
Picknick
Packungen
begingen
begn�gte


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 13:53 
Offline
Superbrain

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 23:07
Beiträge: 220
Wohnort: Berlin
Hallo Phexx,

9727 von 10.000 hört sich sehr gut an. Wenn ich mir die Ergebnisse von 9727 anschaue, sehe ich aber einige Begriffe mehrfach z.B. Peking. Zwar ändert dies nichts an der Quote, erschwert aber die Durchsicht. Das Problem mit den Umlauten kenne ich. Dieses sollte aber in einem Nachgang per Suchen und Ersetzen schnell behoben werden können.

Gruß Mirko

_________________
I´m dangerous because I don´t believe in giving in.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 18:00 
Offline
Superbrain

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 23:07
Beiträge: 220
Wohnort: Berlin
Hi,

ich habe mal die 1,6 Mio durchlaufen lassen.

Ich komm da auf 9893 von 10.000

Für 9727 habe ich z.B.:

9727 --- Peking, begangen, Abgang, begnügen, Pekinger, Pekings, beging, abgehängt, Packung, begnügt, begangenen, Pieckenhagen, abgeneigt, Abgänge, Picknick, Packungen, begingen, begnügte, Begehung, begangene, Buckingham-Palast, Buckingham, PEKING, Abgängen, Biegung, abgenickt, begnügten, begangener, abging, Abgänger, Packungsgröße, Buckingham Palace, Buckingham Palast, Buckingham-Palastes, Picknickkorb, Abgangs, abgehängten, picknicken, Beckenknochen, Böcking, Bücking, Buggenhagen, abgenagte, Peking-Oper, Packungsbeilage, Begehungen, abknicken, Beugung, Picknicks, abgehangenen, Pekingoper, Pagenkopf, Peking-Universität, abgehangen, Biegungen, Boccanegra, begangenes, begnüge, Picking, Peking-Ente, abgingen, Picknickkörbe, Boogie Nights, Begangen, Picknickplatz, Buckingham-Palasts, Upgang, Beigang, abgehängte, abgehangene, Peking-Kader, Pocking, Peking-Reise, Abgehängt, BKA-Angaben, Abgenickt, Bökenkamp, Biegeneck, beknackte, Beckengurt, Pekingenten, Peking-treuen, Peking-Besuch, Abgängern, abgeneigte, Buckinghamshire, abgehangenes, Becancour, Beckenkamm, Abeking& Rasmussen, Pöcking, Abeking, Bückings, Peking-freundliche, Paging, Bökenkröger, Picknick-Atmosphäre, Beging, abknickt, Bac Giang, Bicking, Buckingham Palastes, abknickte, Pekingente, Bugenhagen, Bikini-Girls, abknickende, Pockengefahr, Abgehangenes, Peking-Schanghai, Bokungu, Abgehängten, Packungsdichte, Backenknochen, Pekingern, Pekinger Volkszeitung, abgängig, B-Konkurrenz, Buggingen, Buckingham-ExpertInnen, Backingband, abgenagt, Packungsaufschrift, Paukenguillotine, Beugungstheorie, Peking/Washington, begingest, BA-Concordes, abgehungert, AUB-Kongresses, Peking-Rundschau, beknackten, abgneigten, Peking-Shanghai, Beckengegend, Abgangsdrohung, Picknickkoffer, abgeneigt sein, Pockenkranken, backing-up, begnügen, Picknickzonen, PIECKENHAGEN, Peking/Hongkong, Bogengang, Begnügen, Beckengurten, Picknick-Party, Picknickrunden, Pekingaufenthalt, Bogenkonstruktionen, Peking University, Peking-Spielen, 3:12-Packung, Peking-Korrespondent, PEKING/SHENZHEN, bogengesäumten, abgangbereit, Pekingmenschen, abgeneigt gegen, Picknick-Touren, Begehungsdelikt, abknickten, Biking, abgehängtes, PEKING/WASHINGTON, Baugenehigungen, Packungsgrößen, Peking-Kommission, Packungspreise, Packungsgestaltungen, picknickende, Picknickern, Picknickutensilien, Abgangsweg, Paukenkonzert, Peking-Besuchs, Picknickvorräte, Pockinger, Abgangs-, Backing, Peking-Paris, Boogie-Nights-Party, Pekingstraße, Beckenkonfiguration, Begehungsschein, abgeneigten, 39:21(19:12)-Packung, Pickenäcker, Pekinghatten, Beckenkamms, Picknickidylle, P-gingivalis, Picknickwiese, bucking, Bekkanko, Peking-Schanghai-Strecke, Abgangszahlungen, abgenagelt, Bugenhagenstraße, Booking, abgängige, Bikini-a-Gogo-Performance, Begangenen, Packungsjahren, Peking-Moskau-Delhi, Bi-Conicals, Pagenkopf-Frisur, Bagong, backing, PQO-Kongresses, Abgangsgehabes, 1:6-Packung, Beugungsmechanismus, Beknacktheit, Picknickausstattung, Peking/Helsinki, Bikini-Kur, beginge, Böckingen, abgehangener, Packungsbeschriftung, Pekingenten-, Bogenneigung, Picknick-Bereich, begangenem, Abgangszeugnis, Pekingopern, Peking-Loyalisten, Peking-Oper-Aufführung, abgeneigter, Pyknikers, Pieckenhagens, Picknickstimmung, Packing, Beckingham, Biegeneckler, begüngten, Backenknochens, Beugungsgrenze, Picknick-Decke, PEKING/BONN, abknickender, 5:1-Packung, Picknickdecke, Becking, Begine-Café, Bogenglasfenster, abgenagten, Bugginger, Pockenkranke, Biking-Partner, Picknick-Symbol, Peking-Fans, beknackt, Pokking, Paukenakzente, Pickenhagen, Packungsform, Begingen, Picknickbegeisterte, Peking-Ateliers, Büyükuncu, P&G-Angebot, ABC-Konkurrenz, Picknickdecken, Packungszahl, Boca-Angreifer, Picknicken, bogengewandt, Baking, Pykniker, Backenknoche, Abgangsseite, Peking/Taipeh, Abbiegung, Packungspreis, Picknick-Anfragen, Beckengrund, Bakango, Bogengängen, Piekenhagen, Packungseinheit, Bekkinakannu, Beckingen, Peking/Tokio, Buggenhagens, Picknickausflüge, Packungsinhalt, abgehängter, Bogengerüst, picknick-tauglich, PGNIG, Picknicker, Abgehangenen, abgenickte, BA-Konkurrent, 13:26-Packung, Bogenkonstruktion, Packungsdeckel, abgang, Peking-kritischen, Beacon-Konzept, Bakkengiebel, picknickfreundlichen, Peking-Besucher


Wie man sieht, sind auch die Umlaute lesbar.

Gruß Mirko

_________________
I´m dangerous because I don´t believe in giving in.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 18:56 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Mär 2010, 16:16
Beiträge: 443
Ich würde gerne bei einer Liste bis 3.000 mitmachen, geht das?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 19:05 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
sieht gut aus.

magst du deine so erstellte liste mal uploaden und verlinken?

Ich geh jetzt mal 9000 bis 9100 durch und stell einen vorschlag dann hier rein.

Klappt bisher super mit Major.

Und geht auch fix. Ich nehm immer so die 5 besten, die ich beim Überfliegen sehe, damit man nachher noch auswahl hat.

P.s. klar kann man bis 3000 mitmachen.

Wir müssen jetzt evaluieren, ob die reine Majorvariante die sinnvollste ist, sprich sehr gut funktioniert. Dafür brauchen wir nochmal einen vergleich zwischen varianten mit und ohne Vokalen. Desewegen erstelle ich jetzt ein paar blöcke in den 9000ern als experiment und stell die hier rein, damit wir einen überblick über die qualität und die länge der wörte und die merkbarkeit bekommen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 21:55 
Offline
Superbrain

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 23:07
Beiträge: 220
Wohnort: Berlin
Hi,

habe mal folgenden Code versucht

K V K V

mit K:

0 = s, sk, sp, spr, ss, st, str, z, zw, zz, c(e), c(i), c(y), ß
1 = t, tr, tt, d, dd, dr, dsch
2 = n, nd, nn, nt, nz
3 = m, mm,
4 = r, rr
5 = l, ll, h
6 = sch, schl, schm, schn, schr, schw, ch, j
7 = g, gg, gl, gr, k, kk, c, c(a), c(o), chl, chr, cl, cr, c(u), q(u)
8 = w,v,f, ff, fl, fr
9 = p, pf, ph, pl, pp, pr, ps, b, bb, bl, br

mit V:

0 = a, aa, ä
1 = e, ee
2 = i, ii
3 = o, oo, ö
4 = u, uu, ü

5 = ai, ao, au, ah
6 = ea, ei, eu, eo
7 = ia, ie, io, iu
8 = oa, oi, ou
9 = ua, ui, uo


Ergebnis:

7153 von 10.000 werden abgedeckt.

z.B:

7153 --- gehört, gehören, gehörte, gelöst, gehörten, gehört zu, geholt, geholfen, gehöre, gehören zu, gehofft, Gehör, gelobt, gehörende, gelöscht, gehörenden, gelohnt, gehoben, gelockt, gehörte zu, gehobenen, gehörig, gelockert, Gehorsam, gelogen, gehört werden, gehörigen, gehörige, gelobte, Gelöbnis, gehobene, Gehört, gelobten, gehorchen, Geholfen, gehorcht, gehortet, Gehörlose, gehobener, geloben, gelotst, gelöste, Gehöft, Gehören, gehorchend, Gehörte, Gehölze, gehöriges, Gehörlosen, Kellogg, gelost, Gehölz, gelösten, gehorsam, gelöster, gehorchte, gehört die Zukunft, gehörigem, gehöriger, gehörst, Gehöfte, Gelobte, geholte, Gelöbnisse, Gelöst, geholten, Gehölzen, gehobenem, gelockte, Gelobt, gehorchten, Gelöbnisses, gelobtes, gelockerte, gelöschte, gelöschten, gehörend, gehobenes, Gehörs, gelockerten, gehockt, Gelobte Land, gehobelt, Gehöften, Gehorsams, gehörlosen, Gelohnt, gehörter, Gehörten, Kellogg's, gehobenere, gehörlose, Gehofft, gehörnte, gehört sich nicht, gelobter, gelochte, gehörnten, gehörlos, gehobeneren, Gehörgängen, Queloz, Gehörgang, gelöchert, gelockten, Gehörgänge, gelocktes, Gehopse, Gelöstheit, gehörendes, Kellog, gehorsamen, Gehörschutz, Gelöbnissen, gelobe, gelöschter, Gelöbnisfeier, Gehörtes, gelöstes, gelochten, Gehörloser, Gelogen, gehorteten, Gehörknöchelchen, Gehörnten, Kelowna, Gehölzarten, gehorsamst, Gehörschäden, gelöhnt, Gehör schenken, gehörender, gehorsame, Gehörnte, Kehoe, gehöhnt, gehörtes, gelockerter, gelocht, Geholt, gelöstem, Gelotologen, gelöffelt, Gehobene, gehorche, gelochtes, Quellort, gehörloser, Gehörlosengemeinde, gehostet, Gehörig, gehorsamer, ge-hört, gehortetes, Gelotologie, Gehorchen, Gehörlosenzentrum, gehopst, gehorchst, gehobener Dienst, Geholze, Keylogger, Gelöbnisfeiern, gehobeltem, Keloglan, Gehörige, Gehorchens, Gehölzes, gehörnt, Gehorsam verweigern, Gelojan, Gehorsamsverweigerung, geloopten, Gehörlosigkeit, Gehobener, Gehörlosensprache, grellorange, Gehör haben, Gehörne, Kellog's, Gelobten, Gehölzschnitt, quelloffene, gehörenganz, gelosi, gelosse, Gehorsamsverpflichtung, Quello, gehördenden, Gehorsamsakt, gelöcherten, Gehörlosenpfarrer, Gehörslosenschulen, gelobenden, Gehörlosenstudiengang, Gehörns, Gelobtes Land, gelötet, Gehörlosen-Kultur, Gehölzsukzession, Gehörverstoß, gelockter, Gelöhnt, Gehörorgans, Keyhole, gehör, Gehörfrequenz, Gelockerte, gelokkert, gehortetem, Gelobet, Gelon, Gehörgerechte, GelöbniX, Gehölzwert, Gehörsinn, Grellorange, Gehölzpflanzen, gehorcht nicht, Gehöft.Ein, gehörgefährdendem, gehört(e, Gehörlosenpädagogen, Gehördiener, gehomoheiratet, Gelöster, gelohntDie, Gehörverlusts, Gehör-Gang, Gehörlosen-Theaterstück, gehö-ren, gehob, Gelöstsein, Gehölzpflegearbeiten, gehörntes, Kelloggs, Gehorsamspflicht, Kellogg's-Cornflakes-Spot, Gelophobie, Gehorche, Gelöschte, Gehörn, Gelöbnisort, gehoffte, gelöckt, Keyhole-Spionagesatelliten, Gehoppte, Kellotat, Gehörkanälen, gehörden, Gelöbnis-Gegner, Kellog Brown, gehopft, geholzte, Gehorsamsverweigerer, Gehörsrechte, Gehörlosenseelsorge, Gelöbnispläne, Gehölzrand, Gehörlosen-Kultur-, Gehoben, Gehölzränder, gehobelte, Gehorsamsbekundungen, gelöhnten, Gehofen, Gehölzbestände, gehörig die Meinung sagen, Gehörlosen-Nationalmannschaft, gelösterem, gehosteten, Gehorsamstraining, gelöscht.Veränderungen:HRA, Gehörknöchelbrecher, Kelon-Vorstandschef, Gehörnerv, gelochtem, Gehörlosenuntertitelung, Gelöbnisgegner, Kellogg Brown, Gehöftes, Kelo-Stämme, gelockerteren, Gehöriges, Gehorsamszwang, gelogenen, geholfen.Spiele, Gellos, Gehörgangs, Gehorsams-Kurs, Gelöbnisgottesdienst, Gehobenheit, Gelockert, gehoppt, Gehorsamsprüfungen, Gehörbildung, Gehobenen, gehoppelt, Gehörlosendolmetscher-Landeszentrale, gehört der Geschichte an, Gehorsamkeitsregeln, Gehörlosenschule, Gehölzkundliche, Gelo, Gehörlosentheater, Gehölzunterlagen, Gehöhrlose, Gelöbnisansprache, gehöht, Gehörgangsfurunkel, gelösteren, Gelobtes, Gehörlosen-Sportverband, gehörloses, Geloben, Gelockt, gehorchendes, Gelöste, gehörnter, Gehöfts, gehörschädigend, gehörene, Gehörgeschädigte, Gehörlosen-Internat, Gelost, gehorchenden, Gehölzgruppen, Greylock, Gelöbnisfrage, Gehölzpflanzungen, Gelöbniszeremonie, gehobelten, Gelöbnis-Stürmer, gelossn, Gehör-, Clellon, Gehörtrauma, Gehörgangs-Entzündungen, Gehörlosenpädagogik, Kellow, Gehörganges, gehörtest, gehorstet, Gelöbnis-Zeremonie, geholfen.Aktie, geholzt, Gehölzarbeiten,

_________________
I´m dangerous because I don´t believe in giving in.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 22:14 
Offline
Superbrain

Registriert: So 14. Dez 2008, 22:02
Beiträge: 117
Wie sieht denn der Plan aus mit den 3-stellingen und fehlenden 4-stelligen Zahlen umzugehen? Für einige Zahlen wird es sicherlich passende Wörter geben, 9727=Packung und 972=Bogen können sicherlich friedlich nebeneinander existieren. Es gibt aber allein im dreistelligen Bereich diverse Zahlen, die majorkodiert einfach keine Entsprechung in der deutschen Sprache haben (z.B. 093) und wenn man sich dann noch auf Worte beschränkt, die nur 3 Konsonanten besitzen, stößt man sofort an die Grenzen der Undurchführbarkeit.

Auch wird es für zahllose vierstellige Zahlen keine bildhaften Worte geben. Man kann sich dadurch behelfen, dass man zum Teil Ersatzbilder schafft - das abstrakte 9727=Peking könnte man z.B. als Wansong-Pagode oder vielleicht Peking-Ente umdeuten. Der damit einhergehende Aufwand und die Nötigkeit des praktischen Einübens bis zur Routine übersteigen nach meiner Einschätzung die Grenzen des mit vertretbarem Aufwand erreichbaren. Bei weniger als perfekter Beherrschung wird es bei einem solches System schnell an Motivation, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit gebrechen.

Mnemotechnik hat vornehmlich den Sinn Informationen, die andernfalls durch geistloses, zuweilen stupides Lernen auf konverntionelle Art angeeignet würden in gehirngerechter Façon memorierbar zu machen. Bei einem 10.000er System ist das nicht möglich, mehr noch, seine Nützlichkeit wird durch ein einfaches 100er System konterkariert.

Das ein vereinzelter, weltfremder Gedächtnissportler (das ist keine Gerneralisierung!) womöglich einen neuen Rekord verzeichnen könnte, möchte ich garnicht bestreiten, ich bin nur fest davon überzeugt, dass, erstens, ein solches System mit annehmbarer Qualität der Major-Bilder nicht existiert (zumindest ohne Sprachenwirrwarr, Kunstworte und Ambiguitäten) und zweitens, das Erlernen in keiner Relation zu einem praktischen Nutzen steht. Als ständiger und glücklicher Benutzer eines ausgereiften und praxiserprobten 1000er Systems bin ich einigermaßen überzeugt, dass jeder der ebenfalls ein 1000er System benutzt und anwendet (nein, kein Pleonasmus, PI auf 5.000 Stellen sehe ich nicht als Anwendung) geneigt ist mir zuzustimmen.

Wer es dennoch versucht, wird zumindest durch sein Scheitern der Erforschung von Mnemotechniken einen Dienst erweisen - widerlegt mich also bitte :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 09. Jun 2010, 22:49 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
Dreistellige Zahlen gibt es in dem Sinne ja nicht. man kann sogut wie immer eine Null hinten anhängen, oder vorne. Unabhängig hab ich ja sowieso ein 10er ein 100er und ein 1000er im kopf, was dafür mehr als ausreichend ist.

Da schon für 90% Entsprechungen existieren, ist es kein Problem evtl. die letzten paar hundert frei zu wählen und für sich stehend auswendig zu lernen, da habe ich als gedächtnissportler mittlerweile keinen bammel mehr vor.

Nicht bildhafte wörter können immer bildhaft gemacht werden, viel kann man sich über den klang der wörter allein schon merken. Ich kann nur für die 9000 bis 9100 sprechen, die ich gerade erstellt habe. Ausnahmslos sehr schöne bilder. Alles andere ist übungssache.

Ich bin nicht geneigt dir zuzustimmen. Ich denke ein über 5 Jahre geübtes 10.000er schlägt ein 1000er in den Punkten merkeffizienz, tempo, spaß.

Und ich ehrlich gesagt, so größenwahnsinnig das klingt. ich glaube in zwei wochen könnte ich das schon gut auswendig lernen.

hier haben einige ihre großen kartensysteme (~3000) in 1-2 wochen gelernt.
Das ist nur der dreifach aufwand. Und von System zu System werden die Methoden des auswendiglernenens verbessert.

Ich lerne meine systeme sowieso nur noch mit mnemotechnik auswendig.


ich sag nur

9100 bootshaus
9101 potsdammerplatz
9102 putzen
9103 badezimmerspiegel
9104 baudezernat
9105 putzlumpen
9106 hauptsache
9107 beutezug
9108 putzfrau


..9107 beutezug, wie geil =)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 14:18 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Mär 2010, 16:16
Beiträge: 443
Du lernst sie mit Mnemotechniken?

Darf ich fragen, wie? Merkst du dir einfach
die Reihenfolge? Wie viele Routen hast du, um
das zu machen, und hast du es schon erfolgreich
gemacht?

Ich wäre sehr dankbar für eine Anleitung!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 15:14 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Feb 2008, 16:34
Beiträge: 437
DivineTraube hat geschrieben:
...es gibt aber allein im dreistelligen Bereich diverse Zahlen, die majorkodiert einfach keine Entsprechung in der deutschen Sprache haben (z.B. 093)...


Also mir ist für 093 ein deutsches Wort eingefallen. :P :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 20:34 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
2000-2100 erstellt und auswendig
9000-9250 erstellt und auswendig
9250-9500 erstellt

geht ja fix mittlerweile. Denke an einem freien Tag würd ich einen tausender block probieren jetzt...

Zitat:
Darf ich fragen, wie? Merkst du dir einfach
die Reihenfolge? Wie viele Routen hast du, um
das zu machen, und hast du es schon erfolgreich
gemacht?


da müsste ich länger schreiben für. Und ja mein tausender hab ich genauso gelernt. Und davor schon ein anderes tausender größtenteils.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 20:47 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Mär 2010, 16:16
Beiträge: 443
Bitte schreib es, wenn du Zeit hast!
Ich lerne nämlich gerade ein großes System und
könnte viel Zeit damit sparen... :o

MfG


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 21:00 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
ich hab eben mal ein kartenspiel mit dem 10.000er gemacht


nachtzug
neptun
reykjavik
mausschmaus
Nemointomatensauce
reinrammen
teamleiter
eschenheimerturm
eichel
chargement
aktenzeichen
hieinziehen
kronleuchter
torjäger
energiezufuhr
eishockeymannschaft
lernhilfe
schreiben
kennwort
lohnerechnung
jobsurfen
laserroboter
ungeziefer
ehrverletzung
lammetta

du kannst mich im icq ausfragean julian :-) nummer steht hier überall ^^


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 21:12 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Mär 2010, 16:16
Beiträge: 443
Alles klar, danke!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 21:46 
Offline
Regelmäßiger Besucher

Registriert: Di 17. Nov 2009, 11:57
Beiträge: 19
mhh, Nemo in Tomatensoße, lecker :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 22:27 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
ja für die kombination gibts scheinbar kein gutes wort als k k k k variante.

welche die gar nicht gehen PO ich einfach auf 100er basis. das ist aber wohl unter 1%. ich hab in den 600 die ich bisher erstellt habe glaub ich 10 fantasiewörter ungefähr eingebaut bzw. sowas wie nemo in tomatensauce.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Jun 2010, 11:13 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mär 2009, 20:57
Beiträge: 143
Wohnort: Kamen (NRW)
Hallo Phexx,

tolles Projekt :!: Respekt für deinen Eifer und Ehrgeiz. Wünsche Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen bis zum Ende.

Habe zwar selber nicht vor auf ein 10.000 zu lernen, unterstütze dich und die anderen gerne bei der Sichtung und Auswahl. Kannst hier ja gerne mal nen link einstellen oder mir die Liste schicken.

:lol: Ich hoffe da sind noch mehr "Brüller" wie Nemo-in-Tomatensoße bei :wink:

Gruß Calla

_________________
Wer etwas erreichen will, das er noch nie hatte, wird etwas tun müssen, das er noch nie getan hat


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Jun 2010, 17:28 
Offline
Superbrain

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 23:07
Beiträge: 220
Wohnort: Berlin
Schön zu hören Calla. Gib mir deine e-mail und ich schicke dir
die Wörterliste (mit rar gepackt trotzdem ca. 5,5 MB groß).

Folge Bereiche sind noch zu vergeben:

1000 - 2000
3000 - 6000
7500 - 9000

Und achte bitte darauf, immer das Wort zu nehmen, was am besten
zu bildern ist, und/oder dasjenige was am individuellsten ist.

z.b. 9132 batman kommt sicher nicht nochmal in den 10.000vor.

Zudem wäre es nicht schlecht, wenn du mehrere
Wörter aufnimmst, um hinterher noch wählen zu können.
Wenn du nur ein Wort nimmst, ist das aber auch ok.


Zudem habe ich den Code heute noch einmal
verfeinert:

1 = d, t
2 = n
3 = m
4 = r
5 = l
6 = sch, sh, ch, j, ya, ye, yo, yu
7 = k, g, ca, co, cu, C(r), Ch(r), C(l), Ch(l)
70 = x
78 = qu
8 = w, v, f, ph
9 = p, b,
0 = s, z, ce, ci, cy


Für b, s, f, n, m, und r gilt: Ist der erste Konsonant
ein Doppelkonsonanten, dann zählt jeder Konsonant.

Beispiel

Auffanglager = 8827

jedoch:
Sonnengott = 0227


Schließlich konnten 9918 Zahlen Begriffe zugeordnet werden.

Gruß Mirko

_________________
I´m dangerous because I don´t believe in giving in.


Zuletzt geändert von Mirko am Fr 11. Jun 2010, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Jun 2010, 17:49 
Offline
Superbrain

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 5:45
Beiträge: 723
folgendes wenn keiner einwände hat:


1000:
2000: Phexx
3000: calla
4000: julian
5000: maddog
6000: mirko
7000:
8000:
9000: phexx

Julian und Mirko können dann evtl noch 5000 und 7000 machen. Ich hab euch jeweils erstmal nur einmal eingetragen.


Vorschlag für karten:

mit zahlenbelegung von 02 bis 74(beispiel), ist das kartenspiel komplett belegt und liegt im 10.000er

Herz 2 und herz 3 wären dann z.b. 0203

Kreuz Ass und Kreuz3 7473

genaue kodierung ist natürlich geschmackssache


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Jun 2010, 18:44 
Offline
Superbrain

Registriert: Mo 31. Mär 2003, 23:07
Beiträge: 220
Wohnort: Berlin
Ich fang mit dem 7000er Block an.

1000:
2000: Phexx
3000: calla
4000: julian
5000: maddog
6000:
7000: mirko
8000:
9000: phexx

_________________
I´m dangerous because I don´t believe in giving in.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 511 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de