Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 4:14

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alphabet mit Mnemotechniken
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2007, 13:46 
Offline
Superbrain

Registriert: Sa 18. Aug 2007, 19:01
Beiträge: 146
Wie würdet ihre Kindern mit Hilfe der Mnemotechnik das Alphabet beibringen?
Würdet ihr es überhaupt machen? Hat jemand es vielleicht schon ausprobiert?


Ich dachte an eine Kombinaion aus Loci- und Kennworttechnik oder vielleicht auch Kenntwort- und Geschichtenmethode. Z.B. Das Kind soll sich zu jedem Buchstaben ein Tier mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben vorstellen und anschließend sich eine Geschichte ausdenken in denen die Tiere (müssen nicht immer unbedingt Tiere sein, X wie Xylophon) in der richtigen Reihenfolge vorkommen...

Wahrscheinlich sind noch weitere Überlegungen notwendig! Die Frage ist, wird ein Kind dadurch nicht möglicherweise verwirrt oder zu Fehlern verleitet :?:

Eure Meinung würde mich interessieren!

LG


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2007, 15:42 
Offline
Stammgast

Registriert: Di 15. Mär 2005, 14:28
Beiträge: 71
Die Gedächtnishilfen, die ich aus der Schule kannte, reichen nach meiner Meinung aus:
Um die Buchstaben kennen zu lernen, verwendet man Bilder, beispielsweise einen Elephanten der in Form eines "E"s sitzt (Ich glaube aber das Beispiel war aus Esels Welt)
Und wenn es um die Reihenfolge der Buchstaben geht, gibt es Lieder: "... X Y Z juche- Das war das Ganze ABC" ist mir jetzt noch in Erinnerung. Man beachte hierbei, das Kinder wesentlich mehr Spaß an solchen Liedern haben als wir, und sie sich das demnach auch wesentlich schneller einprägen.

Ich wüßte nicht welchen Vorteil demgegenüber die Geschichtenmethode oder Locimethode haben könnte. Das ist aber natürlich nur meine Meinung. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de