Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 23:09

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: Do 03. Mai 2012, 9:39 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 03. Mai 2012, 9:17
Beiträge: 2
Ich habe ein Problem wie ich Kindern die Monate und Rheinfolge beibringen kann.
Ich finde keine gescheite Assoziation mit den Montsnamen um damit eine kurze
Geschichte zu machen.
Hat jemand da Ideen oder weis schon was?

Gruß
Ralf


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: Do 03. Mai 2012, 13:30 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Sep 2007, 7:12
Beiträge: 1664
Gibt es nicht vielleicht ein Lied dazu?

Ansonsten könntet Ihr euch eine Monatsroute basteln. Also 12 Monate als Bilder malen, an Orte im Raum aufhängen/ankleben, dann erklären.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: Fr 04. Mai 2012, 7:24 
Offline
Stammgast

Registriert: Do 25. Mär 2010, 18:58
Beiträge: 96
Wohnort: Magdeburg
Als Reim (oder ich fress Dich):

Januar, Februar, März und April -
keiner merkt's sich, doch ich will!
Mai, Juni, Juli und August -
ich lerne es auch, ich habe Lust!
September, Oktober und November -
jetzt kann ich's auch, es fehlt Dezember!

_________________
=================
Enzyklopädie der Wochentagsberechnung * Blog zur Wochentagsberechnung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: Fr 04. Mai 2012, 9:07 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 09. Mai 2008, 17:52
Beiträge: 5
Januar, Februar, März April,
Die Jahresuhr steht niemals still.

Mai, Juni, Juli, August
weckt in uns allen die Lebenslust

September, Oktober, November, Dezember
und dann, und dann,
fängt das Ganze schon wieder von Vorne an!


In Anhlehnung an DocTiger aus dem Lied "Die Jahresuhr" von Rolf Zuckowski.
Wenn man danach sucht, findet man auch Videos...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: Fr 04. Mai 2012, 9:53 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 03. Mai 2012, 9:17
Beiträge: 2
Hendrik hat geschrieben:
Januar, Februar, März April,
Die Jahresuhr steht niemals still.

Mai, Juni, Juli, August
weckt in uns allen die Lebenslust

September, Oktober, November, Dezember
und dann, und dann,
fängt das Ganze schon wieder von Vorne an!


In Anhlehnung an DocTiger aus dem Lied "Die Jahresuhr" von Rolf Zuckowski.
Wenn man danach sucht, findet man auch Videos...


Ahh gute Idee.
Danke

Ich hätte nun mit Listen und kleinen Merkgeschichten angefangen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2012, 13:15 
Offline
Superbrain

Registriert: Di 27. Dez 2011, 15:19
Beiträge: 282
Wohnort: Humptrup
soweit ich mich erinnere habe ich damals die Monate, Jahreszeiten und Wochentage durch puzzeln gelernt. Dort war in der Mitte ein Kreis mit den Zahlen 1-12(Monate) Dort musste man die Monate ranpuzzeln. Hieran wiederum die 4 Jahreszeiten(immer an 3 Monate, z.B. Winter an Dezember, Januar und Februar). Unten waren dann noch die Wochentage. Damit hatte ich schnell das alles gelernt, wobei ich auch immer interessiert nachgefragt habe. Fehler merkt man ja, wenn es nicht passt und da immer was passendes auf den Teilen war(Dezember-Weihnachtsmann etc.), lernte man gleichzeitig etwas über den Monat. Juli mit einem Surfbrett und August mit einem Schwimmring sind da zwar eher auf die Jahreszeit bezogen, aber auch lernreich. Ich halte so ein Puzzle jedenfalls für ideal.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Monatsnamen und Reihenfolge
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2012, 14:32 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 11. Sep 2012, 10:09
Beiträge: 6
Wohnort: München
Das Lied von Zuckowski ist Standard in vielen Grundschulen und viele Schüler kennen es bereits aus dem Kindergarten.
Die Monate in Zusammenhang mit den Jahreszeite zu erlernen, finde ich schwieriger, da man ja mit Januar anfängt, aber der Winter ja über den Jahreswechsel geht.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de