Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 13:12

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 11. Sep 2011, 10:19 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: So 11. Sep 2011, 10:17
Beiträge: 2
Hallo,

diese Frage stelle ich mir schon seit geräumer Zeit. Was hatt die Motivation mit Psychologie zutun?


Freue mich über eure Ansichten.

mfg
Geniuz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 12. Sep 2011, 18:47 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Mär 2010, 16:16
Beiträge: 443
Motivation folgt ja letztlich aus der Erkenntnis, aus einer bestimmten Tätigkeit ein
Belohnungserlebnis ziehen zu können, wenn man sie bewältigt. Somit ist die Motivation
Antriebsfeder für alle Tätigkeiten, die der Mensch ausführt. Und warum gibt
es überhaupt Belohnungserlebnisse? - Diese sind wiederum ein Leitfaden, um sein
eigenes und das Überleben anderer zu sichern und seine Gene weiterzugeben.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Sep 2011, 13:58 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: So 11. Sep 2011, 10:17
Beiträge: 2
Danke!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de