Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Di 21. Aug 2018, 0:59

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 01. Feb 2013, 10:04 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Aug 2008, 19:19
Beiträge: 651
Wohnort: Tübingen
Gehirndoping an deutschen Unis: Jeder fünfte Student nimmt Aufputschmittel, von Koffeintabletten bis zu Ritalin und Amphetaminen. Unter Sportwissenschaftlern sogar jeder vierte. Das steht in einer Studie, die vor kurzem in der Fachzeitschrift Pharmacotherapy veröffentlicht wurde.

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1 ... 6/abstract

_________________
„Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt.“
Alfred Herrhausen (1930-1989), dt. Bankier


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 04. Feb 2013, 15:51 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 10:49
Beiträge: 8
...und die ringsherum sitzenden Studenten kriegen Kopfschmerzen vom "Energy-Drink-Geruch". Nicht schön morgens...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 17. Jul 2013, 15:05 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mi 17. Jul 2013, 14:53
Beiträge: 3
Naja also ich muss sagen das Koffein-Tabletten schon in der schulzeit sehr populär waren. Und Guayana-Tabletten waren nach einer durchzechten Nacht auch immer hilfreich. Alles was ich sagen will ist: Ein 6-facher Espresso macht im groben das gleiche und das im gleichen Atemzug wie zum Beispiel Retalin zu erwähnen ist doch komisch.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 06. Feb 2014, 15:58 
Offline
Regelmäßiger Besucher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 05. Feb 2014, 9:13
Beiträge: 10
Ich finde auch, dass das zwei Paar Schuhe sind.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 22. Mär 2014, 21:04 
Offline
Einmal-Schreiber

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 21:01
Beiträge: 1
Ritalin und Koffeintabletten sind so altmodisch.

Schaut lieber mal nach "Nootropika" (engl. "nootropics"), dem Überbegriff für alle Substanzen für nebenwirkungsfreies und sehr effektives "Gehirndoping".

So Sachen wie Noopept, Sunifiram, CILTEP, Cerebrolysin, Pramiracetam usw... wirklich mächtige Stoffe, aber ohne Nebenwirkungen.
Dafür volle Aufmerksamkeit, Energie, Motivation, Konzentration und noch viel mehr.

Gibt da auch ein tolles neues Buch dazu, die erste deutschsprachige Anleitung zum Thema Nootropika überhaupt.

Schaut bei Amazon einfach mal nach "Gehirndoping mit Erfolg", dann findet ihr dieses Buch mit dem blauen Cover schon.
Alternativlinks zur PDF-Version sollte es auf der FB-Fanpage von "The Mind Difference" geben.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 23. Mär 2014, 11:39 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Aug 2008, 19:19
Beiträge: 651
Wohnort: Tübingen
xcnt hat geschrieben:
Schaut lieber mal nach "Nootropika" (engl. "nootropics"), dem Überbegriff für alle Substanzen für nebenwirkungsfreies und sehr effektives "Gehirndoping".
---> Hierzu gibt’s auch in unserem Forum einen Beitrag: viewtopic.php?f=24&t=396&p=2481&hilit=Nootropika#p2481
Wenn du mitdiskutieren willst würde ich mich freuen

xcnt hat geschrieben:
So Sachen wie Noopept, Sunifiram, CILTEP, Cerebrolysin, Pramiracetam usw... wirklich mächtige Stoffe, aber ohne Nebenwirkungen.
---> Hab noch nichts von den Substanzen gehört, werd mal recherchieren. Ohne Nebenwirkungen – kann ich mir fast nicht vorstellen.

xcnt hat geschrieben:
Schaut bei Amazon einfach mal nach "Gehirndoping mit Erfolg", dann findet ihr dieses Buch mit dem blauen Cover schon.
Alternativlinks zur PDF-Version sollte es auf der FB-Fanpage von "The Mind Difference" geben.
---> Super vielen Dank für den Tipp. Kannte das Buch noch nicht. Meinst du das hier: http://www.amazon.de/x2207-Difference-G ... B00HYYT8DU

Ich sehe du bist ziemlich in dem Gebiet drin würde mich freuen wenn du kurz über o.g. Substanzen berichten könntest. Hast du schon Selbstversuche gemacht? Sind sie rezeptfrei? Kennst du http://www.brain-effect.com/de/meinunge ... -interview Hierfür macht Gunther Karsten, einer der bekanntesten Gedächtnissportler, Werbung.

_________________
„Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt.“
Alfred Herrhausen (1930-1989), dt. Bankier


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 23. Mär 2014, 11:44 
Offline
Superbrain
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Aug 2008, 19:19
Beiträge: 651
Wohnort: Tübingen
Der Trend ist auch im aktuellen Fehlzeiten-Report 2013 ersichtlich.

"Verdammt zum Erfolg - Die süchtige Arbeitsgesellschaft?"
http://www.springer.com/medicine/book/978-3-642-37116-5

u.a. dieser Beitrag: "Neuroenhancement – Gehirndoping am Arbeitsplatz"
http://link.springer.com/chapter/10.100 ... -37117-2_4

_________________
„Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt.“
Alfred Herrhausen (1930-1989), dt. Bankier


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 07. Mai 2014, 11:01 
Offline
Einmal-Schreiber

Registriert: Mi 07. Mai 2014, 10:59
Beiträge: 1
Ich hätte da noch eine Alternative anzubieten, also ich hatte so ein ähnliches Problem und bin nach ein Weilchen auf diese Tipps gekommen was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de das hat mir gut geholfen und ich war nicht mehr so schlapp und kaputt!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de