Brainboard - Gedächtnis, Lernen, Mnemotechnik

In diesem Forum werden alle Themen rund um die kognitive Leistungsfähigkeit behandelt.
Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 10:17

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 20. Aug 2015, 20:11 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 20. Aug 2015, 20:01
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

für meine Diplomarbeit an der Philipps-Universität Marburg benötige ich um die 120 Personen.
Ihr würdet mir mit eurer Teilnahme also sehr helfen Grob gesagt geht es um den
Zusammenhang zwischen Gedächtnis und Allgemeinwissen, genauere Informationen gibt
es aber erst nach der Datenerhebung. (ca. Mitte September)

https://www.soscisurvey.de/allgemeinwis ... daechtnis/

- ihr könnt am Ende an der Verlosung von 5 Amazongutscheinen Teilnehmen
- die Umfrage dauert ca. 50 Minuten
- da ich so viele Personen brauche wäre es super, wenn ihr den Link noch an 1-2 Freunde
weiterleiten würdet

vielen Dank schonmal für eure Unterstützung!

Dzeneta

Bei Fragen wendet euch einfach an mich: bajrekta[at]students.uni-marburg.de
oder einfach direkt hier posten^^


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 30. Sep 2015, 13:23 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 20. Aug 2015, 20:01
Beiträge: 2
Hallo nochmal,

erstmal danke an alle die teilgenommen haben^^!

Da die Datenerhebung beendet ist, kann ich ja sagen worum es genau ging.
In der Vergangenheit haben schon viele Studien zeigen können, dass es einen
Geschlechtsunterschied im Allgemeinwissen gibt. Männer schneiden demnach
besser ab als Frauen. Das Problem ist nun, dass wir nicht wissen woran das
liegt. Es liegt nicht an der Intelligenz, Bildung, Interesse, selbst die Generation
spielt keine Rolle.....
Es gibt aber Hinweise darauf, dass Frauen dann bessere Leistungen in
Allgemeinwissenstests zeigen, wenn die Fragen mit Kontext angereichert sind.
So wird z.B. aus der Frage "Woraus bestehen Croutons?" die Frage "Croutons
werden gerne zu Salaten beigemischt, woraus bestehen sie?". Bei Männern hat
das keine Rolle gespielt.
Meine Idee war nun zu schauen, ob Frauen sich auch im Texten die Stellen besser
merken, die Kontext enthalten. Außerdem wollte ich prüfen, ob Frauen sich Sätze
besser merken, die von natürlichen Kategorien (alles lebendige) handeln, als von
künstlichen (alle nicht belebten Dinge z.B. Häuser).

sobald alle Ergebnisse da sind, werde ich sie euch hier posten und wenn ihr ansonsten
Fragen oder Ideen habt, freu ich mich darüber^^

lG
Dzeneta


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de